Spionage-Chef flüchtet in die DDR

am 19. August 1985


Artikel in der ´Sächsischen Zeitung´ vom 19. August 2015
aus: "Sächsische Zeitung" vom 19. August 2015

zurück zur Startseite