Treuhandanstalt beendet ihre Arbeit: 336 Mrd. DM Schulden

am 31. Dezember 1994


Artikel in der ´SuperIllu´ Nr. 32 / 2015
aus: "SuperIllu" Nr. 32 / 2015
Artikel in der ´Sächsische Zeitung´ vom 17. Juli 2015
aus: "Sächsische Zeitung" vom 17. Juli 2015 (Auszug)

Artikel in der ´Wochenpost´ Nr. 32 vom 4. August 1994
aus: "Wochenpost" Nr. 32 vom 4. August 1994 (Auszug)

Dr. Alexander Schalck-Golodkowski (1932 - 2015) war Leiter des Bereichs für Kommerzielle Koordinierung im Ministerium für Außenhandel der DDR und dabei zuständig für den (inoffiziellen) Handel mit dem kapitalistischen Ausland.

Am 22. November 1949 wurde in Paris das Coordinating Committee on Multilateral Export Controls (dt. "Koordinationsausschuss für multilaterale Ausfuhrkontrollen", kurz: CoCom) gegründet. Ziel war es, den sozialistischen Ländern den Zugang zu modernen Technologien (Waffen, Kernenergietechnik, Mikroelektronik) zu verwehren. Mitgliedsländer waren alle NATO-Länder (außer Island) sowie Japan.


zurück zur Startseite