Das Teilnehmerfeld der Stadtmeisterschaft 2017 der Altsenioren Ü 60

4. überregionale Stadtmeisterschaft der Altsenioren Ü 60

am 30. Juni 2017 in Dresden-Cotta


Knappensee - Elsterwerda
0 : 1
Coswig - DSC
0 : 3
Reinhardtsgrimma - Post/Radeberg
0 : 1
Radebeul - Knappensee
1 : 2
DSC - Elsterwerda
2 : 0
Post/Radeberg - Coswig
0 : 1
Radebeul - Reinhardtsgrimma
1 : 0
DSC - Knappensee
1 : 2
Elsterwerda - Post/Radeberg
0 : 0
Coswig - Radebeul
0 : 0
Knappensee - Reinhardtsgrimma
2 : 0
Post/Radeberg - DSC
0 : 0
Radebeul - Elsterwerda
0 : 1
Reinhardtsgrimma - Coswig
0 : 0
Post/Radeberg - Knappensee
0 : 2
DSC - Radebeul
2 : 0
Elsterwerda - Reinhardtsgrimma
2 : 0
Knappensee - Coswig
2 : 0
Radebeul - Post/Radeberg
0 : 0
Reinhardtsgrimma - DSC
0 : 4
Coswig - Elsterwerda
1 : 2
Bereits zum vierten Mal veranstaltete der Stadtverband Fußball Dresden e. V. eine überregionale Stadtmeisterschaft. Sieben Mannschaften aus Sachsen und Brandenburg folgten der Einladung, spielten im Modus jeder gegen jeden und erzielten in den 21 Spielen 34 Tore.
Der Serienmeister Dresdner SC ging als großer Favorit ins Turnier und gewann souverän die Stadtmeisterschaft.

1. Dresdner SC 1898
2. Coswiger SV
3. SpG Post SV Dresden / SV Einheit Radeberg
4. Radebeuler BC 08

7 Punkte / 5:0 Tore
4 Punkte / 1:3 Tore
2 Punkte / 0:1 Tore
2 Punkte / 0:2 Tore

In der Turnierwertung zog der DSC aber gegen die Hallen-Sachsenmeister aus Knappensee mit 1:2 den Kürzeren.
1. SpVgg. Knappensee
2. Dresdner SC 1898
3. Preußen Elsterwerda
4. SpG Post SV Dresden / SV Einheit Radeberg
5. Radebeuler BC 08
6. Coswiger SV
7. TSV Reinhardtsgrimma
15 Punkte / 10: 3 Tore
13 Punkte / 12: 2 Tore
10 Punkte /   5: 3 Tore
  6 Punkte /   1: 3 Tore
  5 Punkte /   2: 2 Tore
  5 Punkte /   1: 6 Tore
 ein Punkt /   1:11 Tore
Turniersieger am 30.6.2017: die SpVgg. Knappensee
Mit ihren soliden Leistungen trugen die Schiedsrichter Hubert Grimm, Udo Bartsch und Thomas Ockert wesentlich zum überaus fairen Turnier bei. Ein Dank geht an Turnierleitung mit Peter Schubert, Gerd Simmang und Christian Coun für die umsichtige Organisation.
die Mannschaft des Radebeuler BC 08 bei der Stadtmeisterschaft 2017 der Altsenioren Ü 60
Bild oben: die Mannschaft des Radebeuler BC 08


Bild Mitte:
Christian Coun und Peter Schubert
gratulieren Jürgen Kikillus (Post).


Bild rechts:
Der erfolgreichste Torschütze wird geehrt:
der DDR-Nationalspieler Mathias Müller (DSC).

Christian Coun und Peter Schubert gratulieren Jürgen Kikillus (Kapitän der Post)
Christian Coun und Peter Schubert gratulieren dem Torschützenkönig Mathias Müller (DSC)

8 Tore: Mathias Müller (DSC),
4 Tore: Harry Dotterscheck (Knappensee),
3 Tore: Uwe Heidrich (Knappensee), Jörg Kerstan (Elsterw.),
2 Tore: Ingolf Ulbricht (DSC),
ein Tor: Uwe Preibsch, Horst Uecker und Stefan Wappler (alle Knappensee), Lutz Findeisen und Hartmut Wohlrabe (beide DSC), Jürgen Thiemig (Elsterwerda), Frank Glöckner (Post), Ulf Große und Rudi Hesse (beide Radebeul).

Stadtmeister 2017: FV

Der Dresdner SC 1898 ist Stadtmeister 2017 der Altsenioren Ü 60
Stehend von links: Lutz Findeisen, Ingolf Ulbricht, Gert Lambrecht, Karsten Natusch, Klaus Hoyer, und Hartmut Wohlrabe.
Hockend von links: Mathias Müller, Peter Fritzsche und Bernd Lehmann.
Fotos: Christian Coun (5) und Gerd Simmang (1)

alle Titelträger der Ü 40
alle Titelträger der Ü 50
alle Titelträger der Ü 60
alle Titelträger der Ü 70
2014/2015: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2015/2016: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2016/2017: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2017/2018 Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2018/2019
2019/2020