Weixdorf - Striesen
0 : 1
Radebeul - Löbtau
1 : 1
Rotation - Post
2 : 0
Weixdorf - Löbtau
3 : 0
Striesen - Radebeul
1 : 1
Löbtau - Post
3 : 0
Rotation - Weixdorf
1 : 1
Post - Striesen
0 : 0
Weixdorf - Radebeul
0 : 0
Löbtau - Rotation
1 : 1
Radebeul - Post
2 : 0
Striesen - Löbtau
1 : 2
Radebeul - Rotation
0 : 1
Weixdorf - Post
1 : 0
Striesen - Rotation
0 : 0

1. Rotation
2. Weixdorf
3. Löbtau
4. Radebeul
5. Striesen
6. Post

9 P. / 5 : 2 T.
8 P. / 5 : 2 T.
8 P. / 7 : 6 T.
6 P. / 4 : 3 T.
6 P. / 3 : 3 T.
1 P. / 0 : 8 T.

3. Hallen-Stadtmeisterschaft
der Senioren Ü 50


am 30. Januar 2010 in Dresden-Prohlis


Um die Hallenmeisterschaft spielten sechs Mannschaften (Löbtau, Post,
Radeberg, Radebeul, Striesen und Weixdorf), die jeder gegen jeden antraten.



Weixdorf - Striesen (0:1) Roland Heinzl im Spiel Weixdorf - Striesen (0:1)
Weixdorf dominierte das Spiel gegen Striesen, verlor aber 10 Sekunden vor Schluss.

Rainer Adam im Spiel Radebeul - Löbtau (1:1) Thomas Müller im Spiel Rotation - Post (2:0) Weixdorf - Löbtau (3:0)

Weixdorf - Löbtau (3:0) Striesen - Radebeul (1:1) Löbtau - Post (3:0)

Bester Torschütze wurde Olaf Zöllner (Löbtau)
Bester Torschütze wurde Olaf Zöllner (Löbtau) vor Stefan Clausnitzner (Rotation, beide 3 Tore).


Gerd Breiter und Bernd Synde ehrten die besten Mannschaften des Tages:
Klaus "Kuddel" Roesler (Weixdorf) und Bernd Fritzsche (Rotation).

Bernd Synde gratuliert Kuddel Roesler. Gerd Breiter gratuliert Bernd Fritzsche.

Hallen-Stadtmeister der Senioren Ü 50

Rotation wurde Hallen-Stadtmeister der Senioren Ü 50
Stehend von links:
Hockend von links:
Peter Madera, Thomas Müller, Peter Herrmann, Bernd Fritzsche, Hans Jürgen Junger und Rudi Köhler.
Stefan Clausnitzer, Andreas Jähnigen, Peter Clausnitzer und Uwe Richter


alle Titelträger der Ü 40
alle Titelträger der Ü 50
alle Titelträger der Ü 60
alle Titelträger der Ü 70
2014/2015: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2015/2016: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2016/2017: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2017/2018 Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2018/2019
2019/2020