9. Hallen-Stadtmeisterschaft der Senioren Ü 40

am 25. Februar 2012 in Dresden-Niedersedlitz (Soccer-Arena)


Hellerau wird Hallen-Stadtmeister 2012 der Senioren Ü 40

Gruppe A

Gruppe B

Striesen - Rotation
Süd-West - Dölzschen
Rotation - SV Mitte
Striesen - Dölzschen
Süd-West - SV Mitte
Rotation - Dölzschen
Striesen - Süd-West
SV Mitte - Dölzschen
Rotation - Süd-West
Striesen - SV Mitte
3 : 2
1 : 4
4 : 1
1 : 0
4 : 4
1 : 3
2 : 2
1 : 5
3 : 2
4 : 0
Sportfreunde - Radebeul
Hellerau - Serkowitz
Sportfreunde - Serkowitz
Radebeul - Serkowitz
Sportfreunde - Hellerau
Radebeul - Hellerau
4 : 1
1 : 0
5 : 1
2 : 2
1 : 0
0 : 4

1. Striesen
2. Dölzschen
3. Rotation
4. Süd-West
5. SV Mitte
10 P. / 10:  4 T.
  9 P. / 12:  4 T.
  6 P. / 10:  9 T.
  2 P. /   9:13 T.
  1 P. /   6:17 T.
1. Sportfreunde
2. Hellerau
3. Serkowitz
4. Radebeul
9 P. / 10:  2 T.
6 P. /   5:  1 T.
1 P. /   3:  8 T.
1 P. /   3:10 T.

Halbfinale: Sportfreunde - Dölzschen (0:5) Spiel um Platz 5: Serkowitz - Rotation (1:4) Spiel um Platz 3: Sportfreunde - Striesen (2:1)

Halbfinale:




Spiel um Platz 5:

Spiel um Platz 3:

Finale:

Striesen - Hellerau

Sportfreunde - Dölzschen


Serkowitz - Rotation

Sportfreunde - Striesen

Dölzschen - Hellerau

0 : 2

0 : 5


1 : 4

2 : 1

1 : 5

Torschützenkönig Klaus Müller (Rotation)
Torschützenliste:
8 Tore   Klaus Müller (Rotation)
6 Tore   Olaf Günter (Süd-West)
6 Tore   Heiko Heyne (Hellerau)
5 Tore   Michael Heinelt (Dölzschen)
4 Tore   Manuel Brand (Dölzschen)
4 Tore   Jens Klahre (Striesen)
3 Tore   Falk Günzel (Sportfreunde)
3 Tore   Michael Müller (Sportfreunde)
3 Tore   Jörg Posseckardt (Dölzschen)
3 Tore   Jörg Wallach (Rotation)
3 Tore   Torsten Weidauer (Dölzschen)


Ehrung des erfolgreichsten Torschützen
Klaus Müller von Rotation

Endspiel: Dölzschen - Hellerau (1:5) Endspiel: Dölzschen - Hellerau (1:5) Endspiel: Dölzschen - Hellerau (1:5) Endspiel: Dölzschen - Hellerau (1:5)


alle Titelträger der Ü 40
alle Titelträger der Ü 50
alle Titelträger der Ü 60
alle Titelträger der Ü 70
2014/2015: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2015/2016: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2016/2017: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2017/2018 Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2018/2019
2019/2020