3. Stadtpokal der Altsenioren Ü 50

am 19. Juni 2013 in Radeberg

(Spielzeit: 2x 40 Minuten)

Achtelfinale:

SpG Einheit Radeberg/Liegau-Augustusbad - SG Weixdorf
VfB Hellerau/Klotzsche - SpVgg Dresden Löbtau
Freilos: SV Dresden-Mitte
Freilos: Post SV Dresden
Freilos: Radeberger SV
Freilos: Radebeuler BC 08
Freilos: TSV Rotation Dresden
Freilos: SG Striesen

3 : 9
3 : 6

Viertelfinale:

SpVgg Dresden Löbtau - Radebeuler BC 08
SV Dresden-Mitte - SG Striesen
Radeberger SV - Weixdorf
Post SV Dresden - TSV Rotation Dresden

0 : 9
5 : 4
3 : 3 / 6 : 4 n. S.
2 : 3

Halbfinale:

Radeberger SV - Radebeuler BC 08
SV Dresden-Mitte - TSV Rotation Dresden

1 : 1 / 6 : 7 n. S.
1 : 6

Finale:

Radebeuler BC 08 - TSV Rotation Dresden

2 : 1


Radebeul war am Ball spieltechnisch den Rotationern deutlich überlegen. Rotation versuchte deshalb, dem RBC kämpferisch beizukommen, erarbeitete sich auch Chancen, scheiterte aber stets am eigenen Unvermögen oder am herausragenden Schlussmann des RBC. Folgerichtig führten ein Abstimmungsfehler in der Abwehr zum 0:1 und in der 2 Halbzeit ein klassischer Konter zum 0:2. Rotation zeigte trotz dieses Resultates bei extremer Hitze Moral und kam mit dem Ehrentreffer durch das Geburtstagskind Hansi Junger in der Schlussminute zum sehenswerten Anschlusstreffer. (Es berichtete Rudi Köhler, TSV Rotation.)

Tore:  

1:0   Holger Dörwald
2:0   Holger Dörwald
2:1   Hans-Jürgen Junger


Holger Dörwald erzielt das 1:0. Holger Dörwald erzielt das 1:0. Holger Dörwald erzielt das 1:0.
Holger Dörwald erzielt das 1:0 für die überlegenen Radebeuler.
Thomas Ockert schießt auf das Radebeuler Tor. Holger Dörwald treibt den Ball. Winfried Handtusch pariert den Schuss von Stefan Clausnitzer.

Frank Lubsch treibt den Ball vor Stefan Clausnitzer. Karsten Kohler vor Stefan Clausnitzer Gewühl vor dem Radebeuler Tor.

Ulf Groß, rechts Andreas Große Mario Kuntzsch schießt Rotation schießt auf das Radebeuler Tor.

... und Gerd Klatt ... und Uwe Richter Staffelleiter Gerd Simmang und der Radebeuler Kapitän Uwe Richter

Pokalsieger 2013 der Altsenioren Ü 50: Radebuler BC 08

Pokalsieger der Altsenioren Ü 50 wurde Radebeul
Stehend von links:   Mario Kuntzsch, Peter Kern, Karsten Kohler, Winfried Handtusch, Ulf Groß, Holger Dörwald und Gerd Simmang.
Knieend von links:   Enrico Kramer, Frank Lubsch, Uwe Richter, Uwe Balcerek, Rainer Adam und Gert Klatt.

alle Titelträger der Ü 40
alle Titelträger der Ü 50
alle Titelträger der Ü 60
alle Titelträger der Ü 70
2014/2015: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2015/2016: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2016/2017: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2017/2018 Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2018/2019
2019/2020