1. Stadtmeisterschaft der Altsenioren Ü 60

am 14. Juni 2013 in Dresden-Cotta

Der Stadtverband Fußball Dresden führte erstmals eine Stadtmeisterschaft der Altsenioren Ü 60 Senioren durch. Zwei Dresdner Mannschaften, der DSC und Post SV, sowie der Radebeuler BC 08, der FSV Lohmen und der SC 1911 Großröhrsdorf lieferten sich auf dem Kunstrasenplatz des SV Post Dresden zehn spannende Spiele. Insgesamt 15 Tore wurden dabei erzielt. Torschützenkönig wurde Reinhard Lübkemann vom Radebeuler BC 08 mit drei Toren.

Post - Großröhrsdorf
DSC - Radebeul
Lohmen - Post
Großröhrsdorf - DSC
Radebeul - Lohmen
Post - DSC
Großröhrsdorf - Radebeul
DSC - Lohmen
Radebeul - Post
Lohmen - Großröhrsdorf

1 : 1
2 : 1
0 : 1
0 : 0
1 : 0
0 : 0
1 : 1
2 : 0
0 : 1
2 : 1

Stadtmeisterschaft
1. DSC 1898
2. Post SV Dresden
3. Radebeuler BC 08

4 Punkte / 2 : 1 Tore
4 Punkte / 1 : 0 Tore
0 Punkte / 1 : 3 Tore


Turnierwertung
1. DSC 1898
2. Post SV Dresden
3. Radebeuler BC 08
3. SC 1911 Großröhrsdorf
5. FSV Lohmen

8 Punkte / 4 : 1 Tore
8 Punkte / 3 : 1 Tore
4 Punkte / 3 : 4 Tore
3 Punkte / 3 : 4 Tore
3 Punkte / 2 : 5 Tore

die Siegermannschaft am 14. Juni 2013 Das sind die Siegerpokale am 14. Juni 2013.

Erster Titelträger der Stadt Dresden im Fußball der Altsenioren Ü 60 wurde der DSC 1898 e. V.
Klaus Hoyer, Lutz Findeisen, Claus Lichtenberger und Peter Fritzsche (stehend von links),
Bernd Grundey, Rolf Escher und Bernd Lehmann (hockend von links).

alle Titelträger der Ü 40
alle Titelträger der Ü 50
alle Titelträger der Ü 60
alle Titelträger der Ü 70
2014/2015: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2015/2016: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2016/2017: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2017/2018 Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2018/2019
2019/2020