13. Stadtmeisterschaft der Altsenioren Ü 40

in der Saison 2014/2015

Mit fünf Punkten Vorsprung vor der SG Striesen und sieben Punkten Vorsprung vor dem Radebeuler BC 08 verteidigte der VfB Hellerau/Klotzsche den Titel eines Dresdner Fußball-Stadtmeisters bei den Altsenioren Ü 40. Diese drei Mannschaften dominierten deutlich die Meisterschaft. In den sechs Spielen der drei Großen untereinander lagen Hellerau/Klotzsche (7 Punkte / 23:15 Tore) und Striesen (7 Punkte / 14:16 Tore) gleichauf vor Radebeul (3 Punkte / 19:25 Tore). Dies lässt auf eine spannende Meisterschaft in der kommenden Saison hoffen, wenn sich Striesen weniger Ausrutscher gegen die sog. "Kleinen" (3:4 in Radeberg und 1:1 zu Hause gegen ESV) leisten sollte.


Dresdens Stadtmeister der Altsenioren Ü 40 wurde wieder einmal der VfB Hellerau/Klotzsche.
Stehend von links:   Tasso Hänel, Jens Menzel, André Lippmann, René Hommel, Heiko Burmeister, Heiko Heyne, Ralf Metelmann und Walter Burns.
Hockend von links:   Mario Knauthe, Jörg Schulze, Steffen Siegmund, Holger Hofmann, Frank Weber und Gerald Schäfer.

alle Titelträger der Ü 40
alle Titelträger der Ü 50
alle Titelträger der Ü 60
alle Titelträger der Ü 70
2014/2015: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2015/2016: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2016/2017: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2017/2018 Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2018/2019
2019/2020