1. Hallen-Stadtmeisterschaft der Altsenioren Ü 70

am 7. Februar 2016 in der Energieverbund-Arena in Dresden


alle Mannschaften stehen am 7. Februar 2016 bereit für die Siegerehrung

Bereits zum dritten Mal organisierte der Stadtverband Fußball Dresden ein überregionales Hallenturnier mit 11 Mannschaften aus den Regionen Dresden, Brandenburg und Berlin. In einem überaus fairen Turnier wurde in der Energieverbundarena in zwei Staffeln um den Pokal des Stadtverbandes gekämpft. Insgesamt fielen in den 25 Gruppen- und 7 Platzierungsspielen 39 Tore. So ergab sich am Ende folgende Platzierung: 1. Platz Rot-Weiß Luckau 2. Platz FSV Motor Brand-Erbisdorf 3. Platz SC Großröhrsdorf 1911 4. Platz SpGm Riesa/Gröditz Als bester Torwart wurde Sportfreund Lutz Fiedler (SpGm Radebeul/Coswig) ausgezeichnet. Als beste Torschützen mit jeweils drei Toren wurden mit einem Präsent der „Feldschlösschen Brauerei“ ausgezeichnet: Klaus Bülow (Buchholz), Adam Zimmermann (Elsterwerda), Dietmar Kelle (Luckau) und Claus Grumbt (Post SV Dresden). Der älteste aktive Spieler Rolf Hanefeld aus Löbtau mit 78 Jahren. Die Schiedsrichter Christian Burgkhart, Hubert Grimm und Torsten Krause trugen durch ihre korrekte Spielleitung wesentlich zum guten Niveau des Turniers bei. Alle Mannschaften bedankten sich bei der Turnierleitung für das hervorragend organisierte Turnier und die gute gastronomische Versorgung. Der Mannschaftsleiter von den Sportfreunden aus Berlin-Buchholz bezeichnete das Turnier als „einmalig in Deutschland“ und freute sich schon auf "ein Neues im Jahr 2017". Insgesamt kann man einschätzen, dass durch die Turnierleitung (Christian Coun, Gerd Simmang, Peter Schubert und Udo Hänsel) alle Voraussetzungen geschaffen wurden, um das Turnier erfolgreich zu gestalten. Besonders gut wurden die durch den Hauptsponsor „Feldschlösschen Brauerei“ bereitgestellten Getränke angenommen.

Text und Fotos: Christian Coun
BA für Ü60/ 70 Turniere

Gruppe A

Gruppe B

Buchholz - Löbtau
Stadtauswahl - Großröhrsdorf
Müllrose - Riesa/Gröditz
Stadtauswahl - Buchholz
Riesa/Gröditz - Löbtau
Großröhrsdorf - Müllrose
Buchholz - Riesa/Gröditz
Müllrose - Stadtauswahl
Löbtau - Großröhrsdorf
Müllrose - Buchholz
Großröhrsdorf - Riesa/Gröditz
Stadtauswahl - Löbtau
Großröhrsdorf - Buchholz
Riesa/Gröditz - Stadtauswahl
Löbtau - Müllrose
1 : 1
0 : 0
0 : 2
0 : 1
0 : 0
2 : 1
0 : 0
0 : 1
0 : 0
2 : 1
0 : 0
0 : 0
2 : 1
0 : 0
1 : 1
Elsterwerda - Radebeul
Luckau - Brand-Erbisdorf
Post - Elsterwerda
Brand-Erbisdorf - Radebeul
Post - Luckau
Brand-Erbisdorf - Elsterwerda
Radebeul - Post
Elsterwerda - Luckau
Post - Brand-Erbisdorf
Luckau - Radebeul
0 : 0
0 : 1
1 : 2
0 : 0
0 : 1
1 : 0
1 : 2
0 : 1
1 : 3
3 : 0
1. SC Großröhrsdorf 1911
2. SpG Riesa/Gröditz
3. Stadtauswahl Dresden
4. SpVgg. Dresden-Löbtau
5. SV Buchholz Berlin
6. Müllroser SV 1898
9 P. / 4:2 T.
7 P. / 2:0 T.
6 P. / 1:1 T.
5 P. / 2:2 T.
5 P. / 4:5 T.
4 P. / 4:7 T.

1. Brand-Erbisdorf
2. FSV Rot-Weiß Luckau
3. Preußen Elsterwerda
4. Post SV Dresden
5. SpG Radebeul/Coswig
10 P. / 5:1 T.
9 P. / 5:1 T.
4 P. / 2:3 T.
3 P. / 4:7 T.
2 P. / 1:5 T.

Platz 11:

Spiel um Platz 9:

Spiel um Platz 7:

Spiel um Platz 5:

Halbfinale:


Spiel um Platz 3:

Finale:
Müllroser SV 1898

Buchholz - Radebeul

Löbtau - Post

Stadtauswahl - Elsterwerda

Großröhrsdorf - Luckau
Riesa/Gröditz - Brand-Erbisdorf

Luckau - Brand-Erbisdorf

Großröhrsdorf - Riesa/Gröditz


0 : 0 / 3 : 2 n. S.

0 : 1

1 : 2

0 : 1
0 : 0 / 1 : 2 n. S.

0 : 0 / 2 : 0 n. S.

0 : 0 / 2 : 1 n. S.

Bild 1 Luckau - Brand-Erbisdorf Bild 2 Luckau - Brand-Erbisdorf

Bild 3 Bild 4

Ehrung für den 78-jährigen Rolf Hanefeld die besten Torschützen der 1. Hallen-Stadtmeisterschaft der Altsenioren Ü 70 am 7. Februar 2016 Gerd Simmang und Peter Schubert ehren den Luckauer Kapitän


alle Titelträger der Ü 40
alle Titelträger der Ü 50
alle Titelträger der Ü 60
alle Titelträger der Ü 70
2014/2015: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2015/2016: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2016/2017: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2017/2018 Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2018/2019
2019/2020