6. Stadtpokal der Altsenioren Ü 50

Finale am 16. Juni 2017 in Dresden-Seidnitz


Vorrunde:

SC Borea Dresden - SG Striesen

0 : 5

Post SV Dresden - Sportfreunde 01

4 : 2

Einheit Radeberg - Radeberger SV

3 : 5

Freilos: SpVgg. Dresden-Löbtau
Freilos: SG Weixdorf
Freilos: TSV Rotation Dresden
Freilos: Radebeuler BC 08
Freilos: Heidenauer SV

Viertelfinale:

SG Striesen - SpVgg. Dresden-Löbtau

3 : 3 / 5 : 6 n. N.

TSV Rotation Dresden - Heidenauer SV

Gast nicht angetreten

Radebeuler BC 08 - Radeberger SV

2 : 2 / 4 : 2 n. N.

SG Weixdorf - Post SV Dresden

3 : 0


Halbfinale:

SpVgg. Dresden-Löbtau - SG Weixdorf

8 : 2

TSV Rotation Dresden - Radebeuler BC 08

0 : 3


Finale:

SpVgg. Dresden-Löbtau - Radebeuler BC 08

2 : 4


Auf dem Rasenplatz des Philipp-Müller-Stadions in der Bodenbacher Straße lieferten sich beide Finalisten ein spannendes, abwechslungsreiches und faires Duell, das letztlich durch Sven Rabe mit einem schönen Schuss von der Strafraumgrenze entschieden wurde. Zuvor hatten die Löbtauer zweimal eine Radebeuler Führung ausgleichen können. Das von Schiedsrichter Jürgen Schulz ruhig geleitete Spiel sah mehrere schöne Tore: Das 0:1 erzielte Frank Sonn nach einem Solo, der 1:1-Ausgleich wurde mit einem präzisen Kopfball erzielt. Mit Übersicht köpfte Ulf Große - mit dem Rücken zum gegnerischen Tor stehend - nach weiter Flanke mit dem Hinterkopf die erneute Führung. Kurz nach der Pause glich Löbtau wieder aus, bevor sie nach einem Doppelschlag endgültig ins Hintertreffen gerieten.

Tore:  

0:1   Frank Sonn (7. Minute)
1:1   Wolfram Klotzsche (18. Minute)
1:2   Ulf Große (28. Minute)
2:2   Thomas Schumann (44. Minute)
2:3   Jörg Passoke (54. Minute)
2:4   Sven Rabe (56. Minute)

Bild 2820
Bild 2843

Bild 2845
Bild 2846
... und Wolfgang John
... und Wolfgang John

Bild 2883
Bild 2914
Bild 2930

Pokalsieger 2017: Radebeuler BC 08

Hellerau wurde am 16. Juni 2017 Stadtpokalsieger der Altsenioren Ü 50
Peter Kern, Jörg Passoke, Peter Abendroth, Gerd Simmang (Mannschaftsleiter), Frank Sonn, Lars Bellmann, Winfried Handtusch, Jens Pfitzner, Ulf Große und Fritz Kozka. Es fehlt Sven Rabe.

alle Titelträger der Ü 40
alle Titelträger der Ü 50
alle Titelträger der Ü 60
alle Titelträger der Ü 70
2014/2015: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2015/2016: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2016/2017: Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2017/2018 Ü 40 / Ü 50 / Ü 60
2018/2019
2019/2020