Die Potsdamer Konferenz

vom 17. Juli bis 2. August 1945


Foto aus der ´Tageszeitung für die deutsche Bevölkerung´ vom 29. Juli 1945
aus: "Tageszeitung für die deutsche Bevölkerung" vom 29. Juli 1945
Foto aus der ´Tageszeitung für die deutsche Bevölkerung´ vom 1. August 1945
aus: "Tageszeitung für die deutsche Bevölkerung" vom 1. August 1945

Der sowjetische "Generalissimus" Josef Wissarionowitsch Stalin (1879 - 1953) war seit 1922 Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (KPdSU), seit 1941 Vorsitzender des Rates der Volkskommissare und in den Jahren 1941 bis 1945 Oberster Befehlshaber der Roten Armee.

Harry S. Truman (1884 - 1972) war von 1945 bis 1953 Präsident der USA. Nach dem Tod von Präsident Roosevelt am 12. April 1945 wurde der amtierende Vizepräsident Truman sein Nachfolger als Präsident.

Winston Churchill (1874 - 1965) war von 1940 bis 1945 sowie von 1951 bis 1955 Premierminister von Großbritannien.

Wjatscheslaw Michailowitsch Molotow (1890 - 1986) war von 1939 bis 1949 sowie von 1953 bis 1956 Außenminister der Sowjetunion.

James Francis Byrnes (1882 - 1972) war von 1945 bis 1947 Außenminister der USA.

Clement Attlee (1883 - 1967) löste nach den Unterhauswahlen im Sommer 1945 den bisherigen britischen Verhandlungsführer Winston Churchill als Premierminister von Großbritannien ab.


zurück zur Startseite